AFCV Rheinland-Pfalz

Nutzung von Drohnen ist verboten

Am 09. Mai 2016 hat der AFVD eine Mitteilung verfasst, aus der hervorgeht, dass der Einsatz von Drohnen bei American Football Spielen im gesamten Verbandsbereich nicht gestattet ist. Und damit gilt dies selbstverständlich auch für Spiele in Rheinland-Pfalz & Saarland. Als Begründung wird das Risiko für Spieler, Offizielle und Zuschauer durch eine abstürzende Drohne angeführt. Hauptschiedsrichter sind angehalten das Spiel bei Verstößen zu unterbrechen.

Die vollständige Mitteilung kann auf der Seite des AFVD nachgelesen werden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.